Was wir wollen: Zukunft Energie

Mitdenken: Am Samerberg werden traditionell erneuerbare Energiequellen genutzt: Wasser, Sonne und Biomasse. Auch Erdwärme bietet großes Potential.

Der Klimawandel trifft den Alpenraum besonders stark und ist bereits heute deutlich spürbar. Aus Verantwortung gegenüber unseren Kindern und Enkeln ist unser Ziel ein klimaneutraler Samerberg bis 2030.

Mitplanen: Dafür wollen wir mit Bürgerbeteiligung den Einsatz von erneuerbarer Energie fördern. Hier hat insbesondere die Gemeinde eine Vorbildfunktion für 100 Prozent sauberen Strom aus erneuerbaren Energien, eine klimaneutrale Wärmeversorgung über kommunale Nahwärmenetze und umweltfreundlicher Mobilität, dieses Ziel zu verwirklichen.

Mitgestalten: Wir werden die Energieerzeugung in Bürgerhand geben und dafür Genossenschaftsmodelle nutzen und wiederbeleben. Förderprogramme werden den verantwortungsvollen und effizienten Umgang mit den vorhandenen Ressourcen begleiten. Wir stehen dafür, dass die Energieerzeugung Teil der regionalen, nachhaltigen Wertschöpfung wird.

-> Langversion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.